Die Zukunft der Exzellenzinitiative?

Liebe Kolleg_innen,

im vergangenen Frühjahr haben wir unter dem Titel “Exzellent gespart?” mit der Hochschulleitung und Expert_innen über die Entwicklung der FSU im Zeichen der Exzellenzinitiative diskutiert. Nun ist mit der Veröffentlichung des “Imboden-Berichts” ein wichtiger Schritt zur Zukunft der Exzellenzinitiative auf Bundesebene erfolgt.

Richtlinie für befristete Beschäftigungsverhältnisse an der FSU im Senat beschlossen

Kettenverträge, geringe Planbarkeit, und Qualifizierung als Privatvergnügen—darin, liebe Kolleginnen und Kollegen des Mittelbau, erkennen sich die meisten von uns wieder. Doch es tut sich was an unserer Friedrich-Schiller-Universität Jena! Nachdem sich in den letzten Monaten immer mehr deutsche Universitäten Bestimmungen für die Gestaltung von Beschäftigungsverhältnissen gegeben haben, hat auch der Senat unserer Universität am 5. Mai 2015 Richtlinien für befristete Beschäftigungsverhältnisse beschlossen.

Festgeschrieben…

Offener Brief an die künftigen Koalitionäre in Thüringen

OFFENER BRIEF AN DIE KÜNFTIGEN KOALITIONÄRE IN THÜRINGEN: Vorschläge zur Gestaltung einer zukunftsweisenden Hochschulpolitik Hier gehts zur finalen Version des Offenen Briefes. Sehr geehrte/r XXX, anknüpfend an die Initiativen des Netzwerk Mittelbau und die...

Wahlprüfsteine zur Landtagswahl Thüringen 2014

Liebe Promovierende Thüringens,

an unseren Hochschulen sind aktuell ca. 5.000 DoktorandInnen tätig. Wir leisten als Gruppe einen beachtlichen Beitrag zu Forschung und Lehre, ohne den ein geregelter Hochschulbetrieb undenkbar wäre. Im Zuge des wachsenden Interesses an hochschulpolitischer Mitbestimmung formieren sich aktuell verschiedene hochschulpolitische Vertretungen der DoktorandInnen an den Thüringer Hochschulen. Wir, VertreterInnen der Hochschulen in Erfurt, Ilmenau, Jena und Weimar, haben uns vor diesem Hintergrund hochschulübergreifend zusammengeschlossen und eine Positionsabfrage zu aktuellen bildungspolitischen Fragen entworfen.

Festival der Bildung: Seid dabei beim Netzwerk-Flashmob!

Liebe Mitglieder des Mittelbau,

am Dienstag ist es soweit: Im Rahmen des Protests gegen die Kürzungen im Hochschulbereich findet das Festival der Bildung statt. Ziel ist es auf die Vielfalt von Forschung und Lehre an unserer Universität aufmerksam zu machen.

Dabei dürfen wir, der Mittelbau, der einen wesentlichen Beitrag zu dieser Vielfalt leistet, natürlich nicht fehlen!

“Festival der Bildung”: Auch mit dem Mittelbau!

Liebe Mitglieder des Mittelbau,

am Dienstag, den 24.06. findet im Rahmen des Bildungsstreiks 2014 in Jena das „Festival der Bildung“ statt. Die Veranstaltung wird vom Referat für Hochschulpolitik des StuRa und dem Aktionsbündnis StEPagainst organisiert und soll zeigen, wie vielfältig Forschung und Lehre an der FSU sind. Damit wollen